Aktuelles

Aktuelle Ausgabe

ORGANISATION Kommunikationstechnik

Kategorie: Aktuelle Ausgabe

Kommunikation mit Pfiff

Wenn es darum geht, eine Arztpraxis mit einem neuen ITK-System zu versorgen, ist man bei dem Dienstleistungspartner HMS GmbH gut aufgehoben. Eine Neuinstallation musste auch bei dem Umzug der Privatpraxis für Orthopädie von Dr. med. Dittmar Schwämmlein in Forchheim durchgeführt werden. Wie zufrieden der Orthopäde mit dem Dienstleister und dem Kommunikationssystem der Firma Agfeo ist, berichtete er der FACTS-Redaktion.

Die HMS GmbH ist Dienstleistungspartner für Arztpraxen, Ärztehäuser und Ambulanzen. Die 20 Mitarbeiter des 1993 gegründeten Unternehmens installieren unter anderem leistungsfähige Kommunikationslösungen, mit denen sich Patienten schneller und effizienter versorgen lassen.
Das Unternehmen hat Niederlassungen in Forchheim und Würzburg, aus denen über 1.000 Ärzte in 700 Arztpraxen in ganz Nord-bayern und dem Ostalbkreis in Baden-Württemberg betreut werden. So auch die Privatpraxis für Orthopädie von Dr. med. Dittmar Schwämmlein, der sich bei seinem Praxis-Umzug für den Dienstleister entschied. „Bei dem Umzug war eine komplette Neuinstallation der Praxis-EDV einschließlich neuer moderner Telefonanlagen notwendig geworden. Die Firma HMS konnte mich mit einem Gesamtpaket aus einer Hand begeistern. Dazu gehörte das Praxisverwaltungssystem x.isynet, volldigitales Röntgen, die Spracherkennung sowie eine Telefonanlage der Firma Agfeo, inklusive der TK-Suite-Software“, berichtet Dr. med. Dittmar Schwämmlein. „Es passte einfach alles – klasse Beratung, günstige und faire Angebote, kompetente Mitarbeiter, eine fachkundige Hotline und eine schnelle Reaktionszeit im Falle eines EDV-technischen Notfalls.“
Als neue Telefonanlage empfahl der Dienstleister HMS die Telefonanlage ES 522 IT
von Agfeo, mit der er in der Vergangenheit schon sehr gute Erfahrungen gemacht hatte. Mit dem Hause Agfeo besteht schon seit 1995 eine erfolgreiche Partnerschaft, die nahezu freundschaftlich gepflegt wird. „Sollten mal Fragen bei Installationen aufkommen, stehen uns die Agfeo-Mitarbeiter stets zur Verfügung“, berichtet Gereon Schubert, Geschäftsführer bei HMS.

GERINGE EINBAUTIEFE

Bei der Telefonanlage ES 522 IT handelt es sich um eine schwarze 19-Zoll-Anlage, die nur eine Höheneinheit besitzt und sich deswegen sehr ressourcenschonend in eventuell schon vorhandene 19-Zoll-Schränke einpassen lässt. „Durch ihre geringe Einbautiefe ist diese Telefonanlage die ideale ITK-Lösung für den Small-Office-, den Home-Office- und den Praxen-Bereich“, sagt Schubert. „Die neue
Telefonanlage ist zudem außerordentlich installations- und wartungsfreundlich, da alle Ports und Dip-Schalter in der Front eingelassen sind.“ Das ist komfortabel – denn dadurch lassen sich manuelle Einstellungen bequem durchführen. Alle Anschlüsse lassen sich einfach erreichen, ohne das System noch einmal aus dem Serverschrank ausbauen zu müssen.
Als Endgeräte wurden die Agfeo-Telefone ST 42 IP, ST 45 und T18 installiert, die schon in der Vergangenheit von FACTS unter die Lupe genommen und mit sehr guten Ergebnissen ausgezeichnet wurden.

GereonSchubert

 

„Der Einbau verlief absolut problemlos. Durch ihre geringe Einbautiefe ist die Telefonanlage ES 522 IT von Agfeo die ideale ITK-Lösung für den Small-Office-, Home-Office- und Praxen-Bereich. Zudem ist sie außerordentlich installations- und wartungsfreundlich.“

Gereon Schubert, Geschäftsführer bei HMS

 

AGFEO-TK-SUITE-CLIENT

Und auch Dr. Schwämmlein könnte nicht zufriedener sein: „Die neue Telefonanlage von Agfeo ist ein Quantensprung gegenüber derjenigen in unserer alten Praxis. Sie erleichtert uns viele Tätigkeiten im Praxisalltag, wodurch wir einiges an Zeit einsparen können. Insbesondere das Anwählen einer Nummer aus der Karteikarte mit nur einem Mausklick spart wirklich Zeit und hat mich daher überzeugt.“  
Diese komfortable Funktion wird durch die Anbindung der Telefonanlage an die CTI(Computer Telephony Integration)-Schnittstellen des Agfeo-TK-Suite-Clients ermöglicht. Ein weiterer Vorteil der TK-Suite ist, dass die Software sowohl auf Windows-Systemen als auch auf Macs lauffähig ist.  
 „Die Telefonanlage ist intuitiv zu bedienen und logisch in ihrem Aufbau, sodass man trotz der Fülle an Einstellungsmöglichkeiten auch als „Laie“ zu jeder Zeit individuelle Anpassungen vornehmen kann“, berichtet der Orthopäde begeistert. „Die Anlage läuft absolut stabil bei sehr guter Performance.“
Schlussendlich kann man sagen, dass die Installation der neuen Kommunikationsanlage in der Privatpraxis von Dr. Schwämmlein ein voller Erfolg war – sowohl das Team als auch der Arzt selber sind sehr zufrieden mit den vereinfachten Arbeitsabläufen und der Stabilität des Agfeo-Kommunikationssystems.


Christoph Schwantes

 

Aktuelles/Dialog

IN KONTAKT TRETEN

FACTS Verlag GmbH

Theodor-Althoff-Straße 45 • 45133 Essen

(+49) (0) 201 87 126 800

(+49) (0) 201 87 126 811