Aktuelles

News

BLI-Auszeichnung für Kodak Alaris

Kategorie: News
BLI-Auszeichnung für Kodak Alaris

Der Scanner i3500 von Kodak Alaris hat vom Buyers Laboratory (BLI) einen „Summer 2017 Pick Award“ in der Kategorie „Outstanding Light-Production Scanner“ erhalten.

Jamie Bales vom BLI begründet: „Der i3500 Scanner ist eine robuste, zuverlässige und benutzerfreundliche Scanlösung für Unternehmen mit hohem Papieraufkommen. Und da die Gesamtbetriebskosten weniger als halb so hoch sind wie die anderer BLI-getesteter Geräte dieser Klasse, erhalten die Kunden mit dem i3500 außerdem einen hervorragenden Mehrwert.“

Der Scanner verfügt über zahlreiche Features, die das Verarbeiten großer Mengen erleichtern. Beispielsweise können über einen Jobspeicher wiederkehrende Einstellungen abgespeichert und auf Knopfdruck abgerufen werden. Werden mehrere Blätter eingezogen oder treten andere Unregelmäßigkeiten beim Papiereinzug auf, erkennt der Scanner sie durch die Ultraschallkontrolle und warnt, bevor ein Papierstau entsteht. Beim Scannen optimiert die Perfect-Page-Technologie die Bildqualität automatisch. „Der Scanner schnitt in den BLI-Tests hervorragend ab und erbrachte in der äußerst harten fünftägigen Dauerfunktionsprüfung mit 125.000 Scans eine einwandfreie Leistung“, berichtet Joe Ellerman vom BLI. „Außerdem ermöglicht das Gerät die flexible Handhabung von verschiedenen Belegarten. Es eignet sich für eine breite Palette von Papiergewichten und -formaten und für empfindliche ebenso wie für dicke Medientypen – wie zum Beispiel Durchschlagpapier oder Ausweiskarten. Der automatische Dokumenteneinzug kann bis zu 300 Seiten aufnehmen.“

 

Merken

Aktuelles/Dialog

Ältere Meldungen

IN KONTAKT TRETEN

FACTS Verlag GmbH

Theodor-Althoff-Straße 45 • 45133 Essen

(+49) (0) 201 87 126 800

(+49) (0) 201 87 126 811