Aktuelles

News

Deutscher Anwaltstag: diesmal virtuell

Kategorie: News
Deutscher Anwaltstag: diesmal virtuell

In diesem Jahr findet der deutsche Anwaltstag virtuell statt: Am 15. Juni gestartet, läuft die bundesweite Tagung der Anwaltschaft, die sich beruflichen, rechtspolitischen und Fortbildungsthemen widmet, noch bis zum 19. Juni. Auch Philips Speech präsentiert auf digitalem Weg seine Produkte und Dienstleistungen für die Anwaltskanzlei – und stellt Lösungen in einem Live-Webinar vor.

Der Virtuelle Anwaltstag 2020 steht unter dem Motto: „Die Kanzlei als Unternehmen”. Damit legt der Anwaltstag den Fokus auf die originäre Berufspraxis und hier vor allem auf die unternehmerische Seite der anwaltlichen Tätigkeit. Gerade in der Coronakrise hat sich gezeigt, wie die Digitalisierung den Kanzleialltag prägen, erleichtern und letztlich sicherstellen kann.

Philips Speech hilft dabei Juristinnen und Juristen, sich durch moderne Technologien auf ihre Kernaufgaben zu konzentrieren, indem sie wertvolle Zeit gewinnen, um ihren Kundenservice zu verbessern, die Produktivität und Mobilität zu steigern und eine gesunde Work-Life-Balance zu erhalten.

Im Zentrum der virtuellen Veranstaltungen steht ein Fachprogramm, das aus einer Mischung verschiedener „Onlineformate“ wie Onlineseminare, Live-Streams, Video-Streams und Audio-Podcasts besteht. Von Philips wird es in diesem Rahmen am 17. Juni um 17.30 Uhr ein Live-Webinar geben. Rechtsanwalt Giorgio Forliano spricht mit Florian Schwiecker über das Thema „Das bessere Normal und wie die Coronakrise das Arbeiten in der Anwaltskanzlei verändert hat“. Anmeldungen sind hier möglich: Website

Merken

Aktuelles/Dialog

Ältere Meldungen

IN KONTAKT TRETEN

FACTS Verlag GmbH

Theodor-Althoff-Straße 45 • 45133 Essen

(+49) (0) 201 87 126 800

(+49) (0) 201 87 126 811