Aktuelles

News

Inspiration auf der Paperworld

Kategorie: News
Inspiration auf der Paperworld

Beim Arbeitsplatz von morgen geht es um „Perspektiven für die Zukunft“. Hierfür bietet die Paperworld vom 26. bis 29. Januar 2019 in ihrem Rahmenprogramm Inspirationen und Branchen-Know-how.

Die internationale Leitmesse für Papier, Bürobedarf und Schreibwaren präsentiert ihren Besuchern in Frankfurt am Main Neuheiten für den Arbeitsplatz von morgen (visionary office) und Trends für den privaten Papier- und Schreibwarenbedarf (stationery trends). Sowohl die rund 1.600 Aussteller als auch das abwechslungsreiche Rahmenprogramm zeigen, was es in den beiden Bereichen Neues gibt. „Wir investieren in ein vielfältiges und hochwertiges Begleitprogramm, um unseren Besuchern eine gewinnbringende Weiterbildungsplattform zu bieten“, sagt Michael Reichhold, Leiter der Paperworld. „Gleichzeitig möchten wir der Branche frische Impulse geben, den Handel unterstützen und neue Zielgruppen ansprechen.“ Die Besucher erleben an allen vier Messetagen Sonderpräsentationen, trendorientierte Events, fachspezifische Vorträge und Preisverleihungen. Die Teilnahme am Rahmenprogramm ist bereits im Ticketpreis inkludiert.

In Halle 3.0 dreht sich am Stand C51 beim Rahmenprogramm alles um das Büro der Zukunft. Diesmal hat das Innovationsforum mit Vortragsprogramm und Ausstellungsfläche den Schwerpunkt „Flexibilität“. Mit diesem Fokus beleuchtet die Paperworld erneut ein aktuelles Zukunfts- und Branchenthema der Arbeitswelt. „Flexible Büroraumgestaltung, Zonenkonzepte, Clean Desk und Mobile Devices sind Antworten auf flexible Arbeitsanforderungen“, sagt Reichhold. „Deshalb investieren Unternehmen auch verstärkt in ‎neue Konzepte und Büroausstattung sowie mobile Endgeräte. Wie das am Arbeitsplatz umgesetzt werden kann, zeigt das Büro der Zukunft.“ Es geht sowohl um flexible Arbeitszeiten und mobile Arbeitsorte als auch um agile Bürokonzepte – wie etwa Zonen für individuelles und konzentriertes Arbeiten, Meetingräume und Bereiche für den sozialen Austausch. „Die Sonderschau zeichnet sich durch eine enge räumliche Verzahnung von Ausstellungsflächen, Kommunikationszonen und Vortragsbereiche aus“, erklärt Architekt André Schmidt vom Architekturbüro Matter in Berlin, Kurator der Sonderpräsentation. Außerdem werden erneut zwei Thementage speziell für Architekten, Planer und Facility-Manager angeboten.

Alle weiteren Messehighlights – unter anderem die Präsentation „New Envelope – Verpackung für den E-Commerce“ in der Halle 3.0 C31, der Sustainable Office Day, bei dem es um das Thema Nachhaltigkeit geht, oder stationery trends mit Ideen und Produkten rund um den privaten Papier- und Schreibwarenbedarf finden Sie hier: Paperworld

Die Paperworld bietet außerdem jedes Jahr die Bühne für wichtige Preisverleihungen der PBS-Branche. Prämiert werden am 26. Januar 2019 die Produkte des Jahres in der Halle 3.0 C51 (Areal „Büro der Zukunft“). Am 27. Januar 2019 steht die Preisverleihung zum Fachhändler des Jahres auf dem Programm.

.

Merken

Aktuelles/Dialog

Ältere Meldungen

IN KONTAKT TRETEN

FACTS Verlag GmbH

Theodor-Althoff-Straße 45 • 45133 Essen

(+49) (0) 201 87 126 800

(+49) (0) 201 87 126 811