Aktuelles

News

Workshop-Reihe NEW WORK ist gestartet

Kategorie: News

Im Zuge ihrer Showroom-Eröffnungen in Berlin und Stuttgart startete die Nowy Styl Group die interaktive Workshop-Reihe NEW WORK. Der europäische Möbelhersteller überzeugte die Teilnehmer durch Innovation, Fachwissen, Praxisnähe sowie durch das Büromöbelsystem „Play&Work“ als neusete Lösung für den Arbeitsplatz der Zukunft. Mitte Juni gibt es einen weiteren Termin des Seminars in Düsseldorf.

Zwei spannende Seminartage voller innovativer, praxisnaher Impulse und mit Mehrwert für die Arbeitswelt von heute und morgen – das versprach die Nowy Styl Group den Interessierten an NEW WORK, ihrer neuen außergewöhnlichen Seminarreihe. Nach den Workshop-Premieren in Berlin und Stuttgart waren sich die Teilnehmer und Kunden des Büromöbelspezialisten – in erster Linie designaffine und planerisch tätige Fachhandelspartner und Objekteinrichter – einig: „Der Event hat die Erwartungen nicht nur erfüllt, sondern sogar übertroffen.“

Am 16. und 17. März 2016 fand die Eröffnung des Showrooms in Berlin im feierlichen, ungezwungenen Rahmen statt. Und nur wenige Wochen nach dem „Opening“ fiel am 6. und 7. April schließlich der Startschuss für die interaktive Eventreihe NEW WORK. „Das Seminar stieß schon im Vorfeld auf solch großen Zuspruch, dass wir umgehend die ursprünglich geplante Anzahl von 12 auf 30 hochspezialisierte Teilnehmer erweitert haben“, erklärt Corinna Graf, Marketingleitung der deutschen Niederlassungen.

Flexible Arbeitswelten, Generation Y+Z, Grundlagen des kommunikativen Arbeitens, Büroraumformen und Planungsmethodik, Flächeneffizienz und Office-Changemanagement sind nur einige Brennpunkte, die auf der Agenda standen und im Workshop diskutiert wurden. Die teilnehmenden Fachkräfte interessierte dabei speziell das Thema „Arbeitsplatzgestaltung“ genauer, die jeweilige, individuelle Konzeption eines Arbeitsplatzes unter Berücksichtigung wesentlicher Aspekte wie Kollaboration und Flächeneffizienz. An dieser Stelle kam schließlich auch „Play&Work“ ins Spiel, das jüngste Büromöbelsystem der Nowy Styl Group.

Die Nowy Styl Group liefert mit „Play&Work“ Antworten auf Fragen, Bedarf und Anforderungen für den Arbeitsplatz der Zukunft. Entworfen vom Designstudio WertelOberfell, ist die ganzheitliche Arbeitsplatzlösung ein Einrichtungskonzept für den Open Space. Das Büromöbelsystem zielt dabei auf die Schlagworte „Kollaboration, Kommunikation und Konzentration“ ab. Mit dem Menschen im Zentrum des Geschehens sind diese Komponenten und ihr Zusammenspiel entscheidend für effiziente Ergebnisse und Höchstleistungen der Mitarbeiter. „Bei den Workshops binden wir „Play&Work“ vor allem ein, um die Seminarinhalte praxisnah zu verdeutlichen und zu unterstreichen“, erklärt Corinna Graf. „Neben der Nähe zur Praxis und einer durchgehend lockeren Atmosphäre, überzeugten unsere Referenten Jens Puchalla und Jörg Bakschas die Teilnehmer.“

Am 12. und 13. April 2016 war NEW WORK im erweiterten Showroom Stuttgart der Auftakt zur anschließenden Ausstellungseröffnung. Die Seminarreihe ist auch hier gut angekommen. „Der Erfolg bestärkt uns in der Bedeutung der vermittelten Inhalte für unsere Zielgruppe“, resümiert Graf. Auch die Showroom-Eröffnung am folgenden Tag „war von Anfang bis zum Ende durchgehend bestens von unseren verschiedenen und interessierten Fachhandelspartnern besucht. Gefreut hat es uns auch, dass sich viele der Seminarteilnehmer die Eröffnung nicht entgehen lassen haben. Insbesondere fanden unsere Gäste in Stuttgart die Raumaufteilung und Zusammenstellung der verschiedenen Bürosituationen als äußerst gelungen“, fasst Marina Ebenhöch, Mitarbeiterin der Marketing Abteilung von Nowy Styl zusammen. Für die Nowy Styl Group steht fest: Der Showroom Stuttgart wird künftig ein wichtiger Treffpunkt mit Kunden sein. Highlight des Abends war der Key Note Speaker, Paul Johannes Baumgartner. Er referierte zum Thema „Vom Kunden zum Fan“ und präsentierte den Gästen auf unterhaltsame Weise wie sie Kunden für ihr Unternehmen begeistern können.

NEW WORK bietet den Teilnehmern dabei noch einen ganz besonderen Mehrwert: Seminarbesucher, die sich dem Thema „Arbeitsschutz im Büro“ verschrieben haben und Quality-Office-Berater (kurz „QO-Berater“) sind, werden für NEW WORK zertifiziert. „Sie erhalten dabei sogar 12 Quality-Office-Punkte. Das entspricht der Höchstpunktzahl, die mit einer Veranstaltung überhaupt zu erreichen ist“, sagt die Marketingleiterin.

Nach Berlin, Stuttgart, Steyerberg und München, ist die nächste Station der Seminarreihe NEW WORK der Showroom Düsseldorf am 14. und 15. Juni 2016. Genauere Informationen erhalten Interessierte im Internet unter www.nowystylgroup.de.

Aktuelles/Dialog

Ältere Meldungen

IN KONTAKT TRETEN

FACTS Verlag GmbH

Theodor-Althoff-Straße 45 • 45133 Essen

(+49) (0) 201 87 126 800

(+49) (0) 201 87 126 811