Aktuelles

News

Standard für „elektronischen Bargeldverkehr“

Kategorie: News
Standard für „elektronischen Bargeldverkehr“

Mit der „DFKA-Taxonomie-Kassendaten“ sollen digitale Kassenprozesse für Unternehmen mit Bargeldeinnahmen vereinfacht werden. Dadurch können sie beispielsweise in Zusammenarbeit mit ihrem Steuerberater ihre kaufmännischen Abläufe den gesetzlichen Anforderungen und aktuellen technischen Möglichkeiten anpassen.

Die im Deutschen Fachverband für Kassen- und Abrechnungstechnik e.V. (DFKA) zusammengeschlossenen Unternehmen haben sich auf einen Standard für Daten aus elektronischen oder computergestützten Kassensystemen oder Registrierkassen geeinigt. Dieser vereinfacht die automatische Weiterverarbeitung von Daten, beispielsweise für die Finanzbuchführung oder die verpflichtende Kassendatenarchivierung. Alle Hersteller von Kassensystemen und anderen kaufmännischen Lösungen können ihn in ihre Software einbauen.

An der Erarbeitung der Taxonomie waren DATEV-Experten maßgeblich beteiligt. Ziel war es, die Interessen des steuerberatenden Berufsstands bei der Konkretisierung von Daten und Datenstruktur des neuen Standards einzubringen. Denn solche Taxonomien sind ein entscheidender Schlüssel für eine branchenübergreifende und medienbruchfreie digitale Kommunikation. Anwender können dank solcher Standards auf digitalem Weg ihre Daten bequem mit anderen Abteilungen im eigenen Unternehmen, mit Behörden und externen Partnern wie etwa dem Steuerberater austauschen und weiterverarbeiten. Durch Taxonomien sind Doppelerfassungen oder aufwendige Datenkonvertierungen nicht mehr notwendig.

Die Taxonomie macht es für Steuerberater einfacher, Daten von Mandanten insbesondere aus den bargeldintensiven Branchen zusammenzutragen und weiterzuverarbeiten. Dabei sieht DATEV es auch als Chance für Unternehmen, um die eigenen Prozesse und Prozessketten im kaufmännischen Bereich zu modernisieren. Zum Beispiel biete es sich an, sich von Papier und Aktenordnern zu trennen und die eigenen internen Abläufe konsequent zu digitalisieren.
Der IT-Dienstleister plant noch in diesem Jahr die Anbindung des DATEV Kassenarchiv online an das DATEV Kassenbuch online.

 

 

 

 

Merken

Aktuelles/Dialog

Ältere Meldungen

IN KONTAKT TRETEN

FACTS Verlag GmbH

Theodor-Althoff-Straße 45 • 45133 Essen

(+49) (0) 201 87 126 800

(+49) (0) 201 87 126 811