Aktuelles

News

TEST Topstar Sitness Net Pro

Kategorie: News

Raum zum Atmen

... diesen soll der „Sitness Net Pro“ dank seiner Rückenlehnenkonstruktion mit Netzbespannung den Benutzern im Arbeitsalltag bieten. Zudem versprechen die Form der Rückenlehne sowie ein spezielles integriertes Gelenk gesundes Sitzen mit ausreichend Bewegung. Zu Recht? FACTS hat’s getestet.

Im Büro kann es manchmal ganz schön heiß hergehen: hitzige Diskussionen mit den Kollegen oder mit dem Chef, schweißtreibende Projekte, die eine Menge Einsatz erfordern oder einfach nur der alltägliche Stress, wenn sich die Akten auf dem Schreibtisch stapeln und kein Ende in Sicht ist. Und wenn in den Sommermonaten im Büro dann noch zusätzlich die Temperatur ansteigt, kann man auch im wahrsten Sinne des Wortes ins Schwitzen kommen. Vor allem der Rücken hat in diesem Punkt oft zu leiden, denn viele Rückenlehnen von Bürostühlen sind nicht sehr atmungsaktiv und deshalb staut sich dort die Hitze.

GUTE LUFTZIRKULATION

Bei dem Profi-Drehstuhl „Sitness Net Pro“ von Topstar, der mit integriertem Sitness-Gelenk für einige Wochen in der FACTS-Redaktion getestet wurde, ist die neue Rückenlehnenform mit Netzbespannung ein markantes Merkmal, das bei den Testpersonen in vielfacher Hinsicht gut ankam: Zum einen sorgt die Lehne dank des Netzes dafür, dass die Luft im Rückenbereich gut zirkulieren kann. Es entsteht kein Hitzestau, der Bürostuhl lässt dem Rücken quasi Raum zum Atmen.
Zum anderen entpuppte sich die Form der Rückenlehne als besonders ergonomisch: Laut Topstar ist sie nämlich – abgesehen von der schönen Optik – „in perfektionistischer Form“ an den Rücken angepasst. Die ergonomische Kontur und die durch die spezielle Form entstehende Lordosenstütze sollen der Wirbelsäule Halt geben. Und genau dieses Gefühl der Unterstützung hatten alle Testpersonen auch nach mehrstündigem Sitzen. Dadurch, dass das Netz zwar sehr stabil ist, aber dennoch eine gewisse Flexibilität aufweist, schmiegt es sich dem Rücken genau an und stützt ihn dadurch in jeder Sitzposition.
Die Höhe der Rückenlehne lässt sich mit wenigen Handgriffen auf die jeweilige Größe der sitzenden Person anpassen. Auch alle weiteren möglichen Einstellungen, wie Federkrafteinstellung der Rückenlehne, die stufenlose Höhenverstellung des Sitzes und die Neigungsverstellung der Rückenlehne sind einfach und intuitiv durchführbar. Die Professional-Ausführung mit verchromtem Fußkreuz bietet zusätzlich einen Schiebesitz für eine noch bessere Einstellmöglichkeit.

DREIDIMENSIONAL BEWEGEN

Das Thema Ergonomie greift der „Sitness Net Pro“ aber auch noch an anderer Stelle als in der Lehne auf: So verfügt er über ein integriertes Sitness-Gelenk, wodurch sich die Sitzfläche dreidimensional bewegen lässt. Da das Thema Ergonomie am Arbeitsplatz heute wichtiger ist als je zuvor – schließlich sitzen die im Büro tätigen Menschen mindestens acht Stunden täglich – ist es besonders wichtig, dass das bewegte Sitzen am Schreibtisch gefördert wird, und zwar möglichst so, dass es ohne Anstrengung ganz nebenbei und automatisch passiert. So sind beim „Sitness Net Pro“ Stuhlfläche und Stuhlgestell über das Sitness-Gelenk dynamisch miteinander verbunden und trainieren dadurch im Sitzen die Rückenmuskulatur, indem leichte Mikrobewegungen während des Sitzens den Körper permanent aktiv halten. Die Wirbelsäule wird dabei entlastet. Einen Muskelkater gab es bei den Testpersonen zwar auch nach mehreren Tagen auf dem Stuhl nicht, aber eben auch keinerlei Rückenbeschwerden – und das ist das Entscheidende.

Anna Sieradzki

foto2

 

 

 

 

GUT ANGEPASST: Alle Einstellungen für zum Beispiel Sitzhöhen- oder Neigungsverstellung der Rückenlehne sind intuitv durchführbar.

 

 

 

 

FAZIT

Alles in allem bietet der „Sitness Net Pro“ in den Augen der Test-Redaktion die ideale Kombination aus unterstützenden und ergonomischen Elementen, die zu langem und entspanntem Sitzen beitragen. Vor allem die Netzbespannung trägt erheblich zum Wohlfühlen bei.

 

Produkt: Sitness Net Pro
Beschreibung: Bürodrehstuhl
Anbieter: Topstar
Preis:  379 Euro exkl. MwSt.
Kontakt: www.topstar.de

 

Beurteilung

Juli 2016 OnlineSehrGut


Design: 6/6    
Sitzkomfort: 6/6
Funktionalität: 6/6

Gesamtergebnis: sehr gut 

 

 

 

Aktuelles/Dialog

Ältere Meldungen

IN KONTAKT TRETEN

FACTS Verlag GmbH

Theodor-Althoff-Straße 45 • 45133 Essen

(+49) (0) 201 87 126 800

(+49) (0) 201 87 126 811