Aktuelles

News

Thomas Brühl wechselt in den Fachhandel

Kategorie: News
Thomas Brühl wechselt in den Fachhandel

Thomas Brühl, seit neun Jahren Gesamtverkaufsleiter von WINI Büromöbel, will sich im kommenden Jahr neuen beruflichen Herausforderungen stellen und verlässt das Unternehmen Ende 2015 in Einvernehmen mit der WINI Geschäftsführung. Ab Januar 2016 übernimmt Brühl als Mitgesellschafter die Geschäftsführung eines Fachhandelshauses in Nordrhein-Westfalen und wird WINI in dieser neuen Funktion weiter verbunden bleiben.

Carolina Schmidt-Karsch, geschäftsführende Gesellschafterin von WINI, bedauert das Ausscheiden, zeigt aber auch Verständnis: „Wir bedauern den Schritt von Herrn Brühl sehr, da wir die äußerst vertrauensvolle, teamorientierte und erfolgreiche Zusammenarbeit mit ihm sehr zu schätzen gelernt haben. Sein Wunsch nach beruflicher Weiterentwicklung ist für uns aber auch nachvollziehbar. Wir danken ihm für sein großes Engagement und wünschen ihm für seine berufliche und private Zukunft viel Glück und Erfolg.“

Die Suche nach einem Nachfolger hat bereits begonnen: „Uns ist es wichtig, für die Position des Gesamtverkaufsleiters eine Person zu finden, die optimal zu unserem Unternehmen und unseren Kunden passt“, so Schmidt-Karsch. Den WINI-Fachhandelspartnern sichert sie einen reibungslosen Übergang zu: „Die WINI-Mitarbeiter im Vertrieb und Objektmanagement werden das operative Geschäft wie gewohnt eigenverantwortlich und selbständig fortsetzen. Bei besonderen Fragen und Anliegen steht den WINI Kunden auch jederzeit die gesamte Geschäftsleitung persönlich zur Verfügung.“

 

Aktuelles/Dialog

Ältere Meldungen

IN KONTAKT TRETEN

FACTS Verlag GmbH

Theodor-Althoff-Straße 45 • 45133 Essen

(+49) (0) 201 87 126 800

(+49) (0) 201 87 126 811