Aktuelles

News

Update für Voice-Recorder-App von Philips

Kategorie: News
Diktier-App

Ein umfassendes Update für seine kostenlose Diktier-App bietet Speech Processing Solutions. Die Bedienung ist jetzt intuitiver möglich. Direkt vom Home-Screen aus lassen sich spontane Aufnahmen mit einem App-Widget starten.

 

Diktate können mittels Share-Button per E-Mail, WhatsApp oder Bluetooth versendet werden. Professionelle Funktionen wie das Einfügen oder Ausschneiden von Sequenzen wurden hinzugefügt, ebenso ein sicherer Autofahrmodus, der sich durch einen aufgeräumten Bildschirm mit großen Buttons für die wichtigsten Funktionen auszeichnet. Die kostenlose Nutzung der App ist zeitlich unbegrenzt. Die Anwendung ist für Einsteiger und Profis konzipiert. „Die App ist einfach und intuitiv zu bedienen“, erläutert Geschäftsführer Thomas Brauner. „Gleichzeitig bietet sie allen, die regelmäßig diktieren, zahlreiche professionelle Features. User können Audiosequenzen editieren, bestimmten Diktaten Prioritätsstatus zuweisen oder der Aufnahme Eigenschaften hinzufügen.“ In Verbindung mit der Cloud-Diktierlösung Philips SpeechLive stehen Weiterverarbeitungsservices zur Verfügung: der Schreibservice und die automatisierte Spracherkennung; mit beidem wird das Diktat in geschriebenen Text umgewandelt. Die neue App kann kostenlos im Google Playstore bezogen werden, weitere Informationen gibt es hier.

 

 

Merken

Aktuelles/Dialog

Ältere Meldungen

IN KONTAKT TRETEN

FACTS Verlag GmbH

Theodor-Althoff-Straße 45 • 45133 Essen

(+49) (0) 201 87 126 800

(+49) (0) 201 87 126 811