Aktuelles

News

Wie digital sind Büros?

Kategorie: News
Wie digital sind Büros?

Zum Fortschritt der digitalen Substitution des Papiers in Unternehmen führt der Bitkom-Verband regelmäßig repräsentative Umfragen durch. Die Ergebnisse des „Digital Office Index“: Etwa ein Drittel der Unternehmen digitalisiert die Briefpost, ebenso viele führen zumindest teilweise elektronische Akten. Tendenz: steigend.

Laut Digital Office Index ist der Anteil der Unternehmen, die ihre Briefpost digitalisieren, innerhalb von zwei Jahren von 25 auf 30 Prozent gestiegen. Nur bei 14 Prozent aller befragten Unternehmen ist die Umstellung von analoger Briefpost auf digitale Kommunikation überhaupt kein Thema. Auch der Anteil derjenigen, die auf digitale Aktenführung umsteigen, nimmt zu: Nur jedes vierte Unternehmen hat noch keine einzige Papierakte digitalisiert. 2016 waren es allerdings noch mehr als 30 Prozent. „Wir sehen eine langsame Kehrtwende in den deutschen Büros“, sagt Nils Britze, Bitkom-Referent Digitale Geschäftsprozesse. „Der Umstieg von Papier auf digitale Dokumente birgt zentrale Vorteile für Unternehmen, etwa die schnellere und effizientere Gestaltung von Geschäftsprozessen, Kosteneinsparungen sowie die Schonung der Umwelt.“

An vollständig papierbasierten Geschäftsprozessen halten lediglich sechs Prozent aller Unternehmen fest. In großen Unternehmen allerdings laufen rund drei Viertel aller Dokumentenprozesse digital ab. Auch hierbei deutet der Trend in Richtung Digitalisierung. Beim Drucken – von teilweise digitalisierten Dokumenten – allerdings geben 46 Prozent der Unternehmen an, in den letzten zwölf Monaten nichts verändert zu haben, bei 19 Prozent wird sogar mehr gedruckt. „Digitale Dokumente sparen nicht nur Druck- und Versandkosten in Unternehmen. Sie erleichtern oft auch die Zusammenarbeit mehrerer Mitarbeiter am selben Dokument und ermöglichen den Zugriff von unterwegs, per Smartphone, Tablet oder Laptop“, erläutert Britze.

Der vollständige Ergebnisbericht zum zweiten Digital Office Index (DOI) ist auch online verfügbar. Zudem informiert der Verband am 22. November in Berlin auf der „Bitkom Digital Office Conference“ über die Trends rund um das digitale Büro.

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles/Dialog

Ältere Meldungen

IN KONTAKT TRETEN

FACTS Verlag GmbH

Theodor-Althoff-Straße 45 • 45133 Essen

(+49) (0) 201 87 126 800

(+49) (0) 201 87 126 811