Gesundheit

Aktuelle Beiträge

Diagnose Unterdigitalisierung

Bereits seit Jahren kämpft das Krankenhauswesen mit etlichen Herausforderungen. Digitale Maßnahmen könnten dort Verbesserungen bewirken, unter anderem die überlasteten Belegschaften entlasten, die Qualität der Versorgung erhöhen und gleichzeitig Kosten sparen. Dennoch bleibt eine zeitgemäße digitale Ausstattung in vielen Häusern zunächst ein frommer Wunsch. 

Die Wirkung von Kaffee auf die Gesundheit

Dachte man lange Zeit, ein regelmäßiger Kaffeekonsum sei der Gesundheit nicht zuträglich, setzt sich inzwischen die Erkenntnis durch, dies stimme so gar nicht – im Gegenteil. So besagen immer zahlreichere Studien, das dunkle Elixier wirke sich günstig bei manchen Krankheiten aus.

Neujahrsvorsätze: Alle Jahre wieder …

… nimmt man sich für das neue Jahr vor, mehr Sport zu treiben, gesünder zu essen oder mehr Zeit für seine Hobbys aufzuwenden. Und alle Jahre wieder scheitern die Vorhaben bei den allermeisten. Die Gründe: Die Ziele sind zu schwammig formuliert und es wird zu viel in zu kurzer Zeit erwartet – das ist kaum schaffbar und führt zu Frust und zum Aufgeben statt zu den gewünschten Erfolgen.

Gesundheitswesen im Visier von Hackern

Cyberangriffe auf Krankenhäuser sind laut einer Studie seit Beginn der Pandemie um 475 Prozent gestiegen. In aller Welt jagen Kriminelle nach wertvollen Patientendaten. Die lukrativsten Arten von Angriffen sind Health-Data-Mining und Ransomware.

Verspannungen vorbeugen: Progressive Muskelentspannung

Stress, Ängste, zu wenig Bewegung: Verspannungen im gesamten Körper können schnell entstehen und zu einer Last werden. Doch genauso schnell kann man sie wieder lösen. Beispielsweise mit bewusster, systematischer An- und Entspannung der Muskeln. 

Gesundheitsportal informiert

Was ist Arthrose, was ist Neurodermitis, wie ernährt man sich gesund? Wer zuverlässige, qualitätsgesicherte und neutrale Informationen zu einem Krankheitsbild sowie zu Themen wie Prävention oder Pflege sucht, findet diese seit dem 1. September unter gesund.bund.de. Nicht zuletzt erhalten Besucher des neuen Portals, einer Initiative des Bundesministeriums für Gesundheit, auch nützliche Hinweise über die derzeitige Pandemie.

logo
Das Test- und Wirtschaftsmagazin seit 30 Jahren.

FACTS Verlag GmbH

Theodor-Althoff-Straße 45
45133 Essen
(+49) (0) 201 87 126 800
(+49) (0) 201 87 126 811
redaktion@factsverlag.de